« McKinsey: "komplett neue Finanzmarktordnung" | Hauptseite | Am 1. April soll Conficker-Virus loslegen »

20.03.2009

Indices-Visualisierung als World Map

Wie wichtig und hilfreich Visualisierungen sind, haben wir unter anderem im Beitrag "Finance 2.0 - neues Wissen aus alten Dokumenten" beschrieben und mit einer Visualisierung ergänzt, welche die Newsqualität und -quantität der SMI-Titel als Bubbles darstellt.

Anbei eine weitere Visualisierungsmöglichkeit, die wir entwickeln. Es handelt sich um eine Darstellung der wichtigsten Börsenindices mit verschiedenen Abstufungen von rot (negativer Indexstand) bis grün (positiver Indexstand).

world_indices_map.jpg

Die Original-Map lässt sich mit der Maus zoomen und mittels Mouseover werden unterlegte Informationen angezeigt. Selbstverständlich könnten weitere Indices dazugenommen oder die Indices mit Zusatzangaben wie Marktkapitalisierung, News-Sentiment, etc. ergänzt werden.

Verfasst von Hans Fischer um 20.03.09 15:45