« Indices-Visualisierung als World Map | Hauptseite | E-Marketing wird salonfähig »

23.03.2009

Am 1. April soll Conficker-Virus loslegen

Im Artikel "Schläfer vor dem Erwachen" schreibt NZZ am Sonntag:

"(...) Der kommende 1. April könnte in die Geschichte des Internets eingehen – als der Tag, an dem ein bisher unbekannter, möglicherweise in der Ukraine operierender Hacker die Herrschaft über Millionen Computer übernimmt. Er könnte eine ungekannte Spamlawine lostreten, grosse Firmennetze lahmlegen oder die Passwörter von Millionen Bankkunden ausspionieren."
Soweit die Essenz in adäquat dramatischer Tonalität. Dann folgen interessante Spekulationen über mögliche Auswirkungen.

Verfasst von Hans Fischer um 23.03.09 08:24