« "The Worst Investments of 2008" | Hauptseite | Blogrückblick der Netzeitung »

15.12.2008

Und plötzlich ist das Wissen im Unternehmen weg

Wir haben es im Posting "Know-how der Mitarbeiter wird ignoriert" und in vielen weiteren Beiträgen der Wissensmanagement-Kategorie geschrieben: Wird das Wissen der Mitarbeitenden nicht systematisch erfasst und transferiert, lassen sich Unternehmen enormes Synergiepotenzial entgehen und verlieren beim Abgang von Mitarbeitenden Erfahrungswissen - und damit ganz massiv Geld.

Stuttgarter Nachrichten Online zeigt die Notwendigkeit von Wissensmanagement im Artikel "Alles im Kopf abgespeichert" in praxisorientierter Art auf.

Detaillierte Informationen über Wissensmanagement, Anwendungen und die Kombinationsmöglichkeiten mit Web 2.0 bietet u.a. auch das kostenlose WM 2.0 Wissensmanagement-Wiki.

Verfasst von Hans Fischer um 15.12.08 14:06