« Gewerbefläche im Stadtzentrum von Biel | Hauptseite | Finance Channel für 20minuten.ch »

04.02.2008

Dossier: Hintergründe zur Yahoo!-Übernahme

Dass Microsoft Yahoo! kaufen will, sorgte für viel Gesprächsstoff Ende letzter Woche. Welche Argumente berechtigt sind und wie die Web-Pfründe in Zukunft verteilt sein könnten, beschreibt Financial Times Deutschland im Dossier "Krieg der Web-Welten". Eine Kernaussage:

"(...) Die Schlachten um das Internet der nächsten Generation werden auf anderen Feldern geschlagen - dort, wo es gelingt, die Nutzer länger zu binden als beim schnellen Sprung auf eine Suchseite."
Die Welt bringt im Artikel " Yahoo möchte sich lieber an Google binden" eine weitere Zukunftsoption ein.

Verfasst von Hans Fischer um 04.02.08 09:15