« Aktientipp-Spam mit Elvis-Melodie | Hauptseite | Blog mit 240'000 $ Monatsumsatz »

23.10.2007

Rückblick Web 2.0 Summit - Social Graph im Fokus

Wir haben den Web 2.0 Summit in San Francisco erwähnt. Technology Review bringt einen ausführlichen Rückblick (Der Siegeszug des "sozialen Graphen") und macht - man liest es aus dem Titel - als wichtigste Erkenntnis aus:

"(...) Die Anwesenheit großer Namen, die bisher um die Veranstaltung einen Bogen gemacht hatten, war ein sicherer Beleg dafür, dass sich der "Social Graph" – also die dynamischen Listen von angeblichen Freunden und Bekannten, deren Vorlieben und Aktivitäten – als neuester Trend etabliert hat. Das Abgleiten in den Mainstream sorgte bei zahlreichen Teilnehmern der nunmehr vier Jahre alten Web 2.0-Wallfahrt aber auch für Ernüchterung."
Den Social Graph hat Spiegel Online (Community-Fieber: IT-Giganten stricken am Menschen-Netz) wie folgt beschrieben:
"(...) Diesen sozialen Graphen muss man sich wie ein feines Netz von Linien vorstellen: Verbindungen, die den Globus umspannen. Information huscht diese Verbindungen entlang wie Aktionspotentiale die Nervenfasern. Nur dass die Knotenpunkte keine Nervenzellen sind, sondern Menschen."

Verfasst von Hans Fischer um 23.10.07 09:06