« Weekend-Spezial - Dinge, die die Welt nicht braucht | Hauptseite | Bank Austria Kreditanstalt profitiert von Wissensmanagement »

15.10.2007

Bank of America lanciert Online-Community

Finanznachrichten.de macht im Artikel "BANKINGCLUB / Bank of America entdeckt das Web 2.0" auf die innovative Bank of America aufmerksam und schreibt:

"(...) Alle Macht dem User ist beim Onlinebanking oder einer Produktseite auch schwer zu verkraften. Nichtsdestotrotz kommt nun die erste Bank mit einer eigenen Community an den Start. Die Bank of America hat die smallbusiness online community ins Netz gestellt. Ähnlich wie Xing oder LinkedIN ist das Netzwerk keine auf eine einzige Zielgruppe zugeschnittene Plattform. Auch ist die Community nicht ausschließlich für Kunden gedacht. Auch (noch)nicht-Kunden können hier mit anderen ,,business machen".

Verfasst von Hans Fischer um 15.10.07 09:46