« Second Life-Whitepaper | Hauptseite | User konsumieren aktiv(er) »

14.03.2007

Das Börsenspiel der Schweizer Universitäten

Rolotec ist Co-Sponsor der diesjährigen "Portfolio Management Simulation PMS". Das Börsenspiel startet am 26. März und endet am 18. Mai 2007. Während dieser Zeit gilt es die Rolle eines Vermögensverwalters zu spielen und ein virtuelles Startkapital von CHF 1'000'000.- möglichst zu vermehren.

Zu den Preisen schreibt der organisierende Verein BSU - Das Börsenspiel der Schweizer Universitäten:

Während der PMS 2007 sind Preise im Gesamtwert von über CHF 50'000.- zu gewinnen wie beispielsweise Praktika bei PwC und Rolotec, Bankkonti mit CHF 1'000.- Startguthaben, Sprachreisen und viele mehr. Jeder Teilnehmer erhält während der Spieldauer zwei Zeitschriften nach Wahl (Agefi, Market.ch, Finanz und Wirtschaft, Bilanz).
Also dann, viel Spass, erfolgreiche Trades, Glück und vielleicht bis bald auf ein Praktikum in Biel.

Verfasst von Hans Fischer um 14.03.07 10:41


Vorhandene Kommentare:

gut finde ich auch dieses Börsenspiel.

Bin seit 2 Wochen dabei und es sind über 500 Aktien handelbar.

Ausserdem gibt es auch harte Euros zu gewinnen.

Verfasst von: börsenspiel um 23.05.07 00:34