« Die weltwichtigsten Innovationen | Hauptseite | Service-Information: Marktdaten-Änderung »

21.02.2007

Hype-Gerede 2.0

Testticker.de schreibt im Artikel "Web 2.0: Altes Produkt, neuer Hype ":

"Experten warnen vor dem Web 2.0-Hype. Die Technologie sei nichts Neues und auch die Zukunftsaussichten seien alles andere als rosig."
Diese Experten haben offensichtlich noch nicht bemerkt, dass bei Web 2.0 nicht Technologie im Vordergrund steht.

Völlig egal, ob die Technologien alt sind, neu erfunden oder demnächst durch andere abgelöst werden - unter dem Begriff Web 2.0 wird vor allem die aktuelle gesellschaftliche Entwicklung subsumiert. Die Tatsache nämlich, dass eine immense Vernetzung unter den Usern stattfindet und der virtuose Umgang mit den neuen Medien - respektive mit der Medienkompetenz - zur Selbstverständlichkeit wird - vor allem auch in Ausbildung und Beruf.

Verfasst von Hans Fischer um 21.02.07 16:07