« Gadgets, die die Welt veränderten | Hauptseite | Web 2.0 - gewinnen werden nur Gewinner »

13.12.2006

Cyberkriminalität heute

"Cyber-Kriminalität ist ein Milliarden-Geschäft", titelt Spiegel Online das Interview mit Natalja Kasperskaja, Chefin von Kaspersky Lab. Ein Auszug:

SPIEGEL ONLINE: Muss man sich die Hacker von heute als große internationale Mafia vorstellen?
Kasperskaja: Wie viele Gruppen sich da so tummeln, weiß ich nicht, ich kenne nur die Produkte, die sie herstellen. Fest steht: Das ist eine richtige Industrie. Da gibt es nicht nur Programmierer mit den unterschiedlichsten Spezialgebieten, sondern auch Manager, die alles organisieren, und Leute, die sich auf den Verkauf und die Kundenbetreuung konzentrieren.

Verfasst von Hans Fischer um 13.12.06 08:54

Trackbacks

TrackBack-URL zu diesem Eintrag:
http://www.rolotec.ch/blog/mt-tb.cgi/444