« Diebe, aufgepasst! | Hauptseite | Testen Sie Ihr Wissen um das Denken »

26.10.2006

Lohnenswerte Selbstverständlichkeit

Golem.de schreibt im Artikel "Bloggen in Firmen tut Not":

Nach einer repräsentativen Umfrage der Technischen Universität Chemnitz ist das Thema Wissensmanagement auch im Mittelstand angekommen. 82 Prozent der befragten kleinen und mittleren Unternehmen verbessern demnach derzeit den Informationszugang für ihre Mitarbeiter. 80 Prozent organisierten ein systematisches Lernen, um Projekterfahrungen besser zu vermitteln.
Im Artikel wird, wie hier im Blog desöftern schon beschrieben, die Brücke zwischen Wissensmanagement zu Web 2.0-Technologien geschlagen:
Der Bitkom-Verband lobt den Einsatz von Web-2.0-Techniken zum Wissensmanagement in Unternehmen. Während bei früheren Ansätzen die Mitarbeiter ihr Wissen in Datenbanken einhacken sollten, wozu ihnen oft die Motivation fehlte, soll mit Instant Messaging, Webkonferenzen, Blogs, Podcastings oder Wikis alles besser gehen.
Für Fragen oder Demonstrationen der Möglichkeiten stehen wir sehr gerne zur Verfügung.

Verfasst von Hans Fischer um 26.10.06 10:03

Trackbacks

TrackBack-URL zu diesem Eintrag:
http://www.rolotec.ch/blog/mt-tb.cgi/402