« Live Search live | Hauptseite | Weekend-Spezial - Dinge, die die Welt nicht braucht »

13.09.2006

Breitbandanschluss für alle

Der Bundesrat hat heute die Inhalte der Grundversorgung angepasst. Die Details finden sich u.a. bei NZZ Online unter "Mehr «Saft» für das ganze Land" oder im Pressecommuniqué "Breitbandanschluss in Grundversorgung" der Bundesverwaltung. Ein Auszug:

Die Anschlüsse, die bereits heute durch die Grundversorgung garantiert sind, werden durch einen neuen Anschlusstyp für den Internetzugang mit einer Mindestübertragungsrate von 600/100 kbit/s ergänzt. Eine Preisobergrenze von 69 Franken (exkl. MWSt) wurde für diesen Dienst festgelegt, zu dem nicht nur die Breitband-Zugangsverbindung, sondern auch ein Sprachkanal, eine Telefonnummer und ein Eintrag im öffentlichen Telefonverzeichnis gehören. Ob die Preisobergrenze angemessen ist, wird 2010 überprüft werden. Auf diese Weise sollen die rasche Entwicklung des Breitbandmarktes und die Möglichkeit eines Preisrückgangs berücksichtigt werden.

Verfasst von Hans Fischer um 13.09.06 13:24

Trackbacks

TrackBack-URL zu diesem Eintrag:
http://www.rolotec.ch/blog/mt-tb.cgi/357