« Weekend-Spezial - Dinge, die die Welt nicht braucht | Hauptseite | Zukünftige Klassiker »

22.08.2006

Virales Marketing mit Web 2.0-Katalysator

Spiegel Online schreibt unter "Zu Besuch im Viren-Labor" über virales Marketing. Die Marketingform hat zum Ziel, unter Ausnützung sozialer Netzwerke Marketing-Botschaften virusartig zu verbreiten. Wer besagten Spiegel-Artikel liest, kann leicht die Bedeutung der aktuell so dynamischen Web 2.0-Entwicklung für virales Marketing abstrahieren.

Verfasst von Hans Fischer um 22.08.06 09:17

Trackbacks

TrackBack-URL zu diesem Eintrag:
http://www.rolotec.ch/blog/mt-tb.cgi/333