« Service-Information: Marktdaten-Änderung | Hauptseite | CASH daily Backstage-Einblicke »

31.08.2006

"Das Individuum stärkt das Kollektiv"

Im Essay "Das Individuum stärkt das Kollektiv" beleuchtet Freitag Die Ost-West-Wochenzeitung die Web 2.0-Diskussion von einer spannenden Seite. Ein Auszug:

"Das Kollektiv zu stärken, stärkt in keiner Weise die Individuen - andersherum schon. Es kann sehr nützliche Rückkopplungsschleifen zwischen Individuen und dem kollektiven Geist geben, aber der kollektive Geist ist zu chaotisch, um mit sich selbst kurzgeschlossen zu werden."

Verfasst von Hans Fischer um 31.08.06 13:30

Trackbacks

TrackBack-URL zu diesem Eintrag:
http://www.rolotec.ch/blog/mt-tb.cgi/344