« Warum reisen, wenn es e-Kollaboration gibt? | Hauptseite | NZZ lanciert Studenten-Blog »

24.08.2006

Checken Sie Ihre Passwörter

Auf der Site des Datenschutzbeauftragten des Kantons Zürich können Sie die Qualität Ihrer Passwörter abchecken. Bei den Allermeisten dürfte (im besseren Fall) so was in der Art resultieren:

pw1.jpg

Tipps zum Umgang mit Passwörtern gibt u.a. NETPLANET.

Verfasst von Hans Fischer um 24.08.06 08:20

Trackbacks

TrackBack-URL zu diesem Eintrag:
http://www.rolotec.ch/blog/mt-tb.cgi/337


Vorhandene Kommentare:

Ist ja ein interessantes Angebot, aber sind die Empfehlungen überhaupt anwendbar: Wo bitte kann ich ein Passwort mit Leerzeichen, Umlauten oder nicht druckbaren Zeichen einsetzen? Ausserdem bezweifle ich, dass praktisch alle Kriterien erfüllt sein müssen, damit ein Passwort stark ist. Dennoch: Als als Starthilfe ist das Tool wohl durchaus nützlich.

Verfasst von: Thomas H. um 24.08.06 08:51

Ich sehe das ähnlich. Die Passwörter sind grossmehrheitlich uralt, mehrfach genutzt und völlig simpel (Geburtstage, Namen der Kinder oder Haustiere, etc.). Da gibt ein solches Tool einen Initial-Kick ;-)

Ps. 100 Punkte lassen sich auch ohne Leerzeichen, etc. erreichen. Eingabe von mind. 10 Zeichen - Gross- und Kleinbuchstaben plus z.B. ein Punkt sowie ein, zwei Zahlen - et voilà.

Verfasst von: Hans Fischer um 24.08.06 09:04