« Urlaub-Spezial - Dinge, die die Welt (manchmal) braucht | Hauptseite | "Die Community verliert ihre Unschuld" »

31.07.2006

18 Monate alte Kids im Computerkurs

Viele kennen die Frage aus eigener Erfahrung: Mit welchem Alter sollen Kinder Computer kennenlernen? Was für die einen keine Überlegung wert ist, ist für andere Glaubensfrage. BBC schreibt unter "The rise of the cyber-children" über die Thematik. In England sind Einführungskurse für eineinhalbjährige Kids keine Seltenheit. Statistisch betrachtet, können 45 Prozent der 4jährigen Computermäuse und 27 Prozent Computer bedienen.

Eltern.de bietet unter "Kinder und Computer" einen ausgewogenen und interessanten Artikel zum Thema. Es werden insbesondere auch Tipps zu passender Software vermittelt. Apropos Software: Matthias Horx äussert im Artikel "Trendforscher Horx erklärt Computerspiele für intelligenzfördernd" von heise online:

Moderne Computerspiele schulen nach seiner Ansicht "die kognitiven Fähigkeiten, die wir in der Arbeits- und Wissenswelt des 21. Jahrhundert brauchen".
Im Internet schliesslich gibt es viele ausgezeichnete Sites für die Cyber-Kids. Bekannt sind u.a. die Suchmaschine für Kinder Blinde Kuh oder das Portal kidsweb.de.

Verfasst von Hans Fischer um 31.07.06 09:22

Trackbacks

TrackBack-URL zu diesem Eintrag:
http://www.rolotec.ch/blog/mt-tb.cgi/313