« Sponsor von Bienne-Voile | Hauptseite | Sicherheitsrisiko USB-Sticks »

22.06.2006

WM-Wurm

Logisch, dass die Fussball WM nicht nur zum Fernseh-Konsum motiviert. Viren-Programmierer bringen sich mit dem Wurm "Sixem-A" alias "Soccer.A" ins Rampenlicht. Ein Auszug aus dem Artikel "WM-Wurm lockt mit Nacktbildern" von ZDNet.de:

Die schädlichen Mails haben unter anderem die Betreffzeilen "Naked World Cup game set" und "Crazy soccer fans". Im Text werden Fotos von nackten Fußballspielern versprochen, alternativ tarnt sich die Botschaft als offizielle Meldung des amerikanischen Nachrichtensenders CNN. Darin wird vermeldet, Fußballfans hätten fünf Jugendliche getötet.

Aber:
Die führenden Antiviren-Spezialisten haben bereits Updates gegen den neuen Schädling bereit gestellt.

Apropos nackt und WM: Laut der ARD müssen Flitzer - die tauchen an solcherlei Anlässen ja gerne auf - mit drakonischen Strafen rechnen.

Verfasst von Hans Fischer um 22.06.06 09:42

Trackbacks

TrackBack-URL zu diesem Eintrag:
http://www.rolotec.ch/blog/mt-tb.cgi/282