« WM-Wurm | Hauptseite | "The Info Tech 100" »

22.06.2006

Sicherheitsrisiko USB-Sticks

Locker den USB-Stick gezückt und Unternehmens-Daten übertragen. Was gang und gäbe ist, beinhalte ein nicht zu unterschätzendes Sicherheitsrisiko, schreibt CIO im Artikel "Sicherheitslücke USB-Stick". Hauptgefahr, an die kaum jemand denkt:

Weil nur 21 Prozent aller beruflich genutzten USB-Sticks mit Passwörtern oder einer Verschlüsselung geschützt sind, stehen die Informationen bei einem Verlust der Memory-Sticks jedermann zur Verfügung.

Und da so ein Stick schnell mal verloren gehen kann, beim Gebrauch von USB-Sticks also niemals kopflos vorgehen ;-)

usb_bear.jpg
(Teddy USB-Stick: Bildquelle: GREENSBORING.COM)

Verfasst von Hans Fischer um 22.06.06 15:53

Trackbacks

TrackBack-URL zu diesem Eintrag:
http://www.rolotec.ch/blog/mt-tb.cgi/283