« "Momente, die das Web veränderten" | Hauptseite | Die neue TOP500 Liste der Supercomputer »

10.11.2005

Umbenennung UBS-ETF DJ UK Titans 50

Zu den Exchange Traded Funds der UBS hegt Rolotec eine besondere Beziehung: U.a. haben wir das Berechnungstool für den indikativen NAV entwickelt (s. Artikel "Bestandesaufnahme im Viertelminutentakt" (PDF)). Der ETF UBS-ETF DJ UK Titans 50 wechselt nun per 18. November den Benchmark-Index und damit auch den Namen. Der ETF wird neu dem FTSE 100 nachgebildet und heisst entsprechend UBS-ETF FTSE 100. Zum neuen Benchmark-Index schreibt die UBS:

"The FTSE 100 Index is an index representing 100 leading equities in the UK. The index is weighted by the free-float adjusted total market capitalisation of the individual stocks. The investment objective of UBS-ETF FTSE 100 is to provide investors with the price and yield performance of the FTSE 100 Index net of fees."

Die Valorennummer (1272999) und der ISIN-Code (LU0136242590) bleiben unverändert; der neue Bloomberg-Ticker wird UBSF100 lauten.

Verfasst von Hans Fischer um 10.11.05 10:31

Trackbacks

TrackBack-URL zu diesem Eintrag:
http://www.rolotec.ch/blog/mt-tb.cgi/61