« Was geschieht mit dem alten PC? | Hauptseite | Digitaler "Angriff auf die alte Medienwelt" »

30.09.2005

Präsentation des 100-Dollar-Laptops

100.jpgAm 17. November, anlässlich des Weltgipfels der Informationsgesellschaft (WSIS), präsentiert das MIT Media Lab den Prototyp des 100-Dollar-Laptops. Initiiert wurde die Entwicklung von Nicholas Negroponte, Leiter und Gründer des Media Lab, nach dem Besuch eines kambodschanischen Dorfes.

Weiterführende Informationen über das ambitionierte Projekt, das vor allem auch Ausbildungszwecken in Entwicklungsländern zu Gute kommen soll, bieten u.a. heise online (Deutsch), das MIT selber oder BBC News.

(Bildquelle: heise online)

Verfasst von Hans Fischer um 30.09.05 09:03

Trackbacks

TrackBack-URL zu diesem Eintrag:
http://www.rolotec.ch/blog/mt-tb.cgi/27