« 97'000-Kaffee-Tassen-Revision | Hauptseite | Suchmaschinen-Hoheit-Gerangel »

15.09.2005

Jugend-Strafe für Hilton-Hacker

Diesen Frühling erlangte das Thema IT-Sicherheit einen gewissen "Glamour". Der Sidekick von Paris Hilton wurde gehackt und in direkter Folge wurden geheime Telefonnummern von VIPs im Internet veröffentlicht. Ein 17jähriger aus Massachussetts wurde nun zu 11 Monaten Jugendgefängnis verurteilt. Während der Haftzeit und zwei weiteren Jahren muss er zudem totale Abstinenz von allen Geräten, die Zugang zum Internet verschaffen könnten, üben. Eine umfangreiche Story bietet ZDNet UK.

Ps. Rolotec bietet seine Sicherheits-Dienstleistungen auch Nicht-Prominenten an.

Verfasst von Hans Fischer um 15.09.05 16:41

Trackbacks

TrackBack-URL zu diesem Eintrag:
http://www.rolotec.ch/blog/mt-tb.cgi/17